Willkommen bei Elektronikwissen.eu

Das Nachschlagewerk für

Elektroniker

 
  Grundwissen Elektronik
  Kopierer
  PC
  Netzwerk
  Fernseher
  Haushaltmaschinen
  Elektronik
  Telefoninstallation
  230 Volt-Elektrik
 

Kopierer Funktionsprinzip

1.Elektrostatische Aufladung: Vorbereitung der späteren Belichtung durch die Primärkorona (Ladekorona). Die Trommelschicht wird mit einer Hochspannungskorona elektrisch aufgeladen.

2.Randentladung: Beim Kopieren auf ein kleineres Papierformat als A3 wird der nicht benötigte Bereich der Trommel durch Licht neutralisiert.

3.Belichtung: Die Trommelschicht hat die Eigenschaft, ihre elektrische Ladung bei Lichteinfall zu neutralisieren. Das Original wird belichtet und reflektiert das Licht über Spiegel auf die Bildtrommel.

4.Entwicklung: Die Aufladung der Trommel wird durch angezogenen Toner von der Entwicklungseinheit sichtbar. Die menge von Toner wird mit der Biasspannung feinjustiert.

5.Vorentladung: Das Licht der PTL (Pre- Transfer- Lamp) reduziert das hohe Potential der Trommeloberfläche. Der Toner wird mit geringer Kraft (Ladung) auf der Bildtrommel gehalten und damit der Wirkungsgrad des Transfer- und Separationsvorgangs erhöht.

 6.Transfer (Tonerbildübertragung): Der Tonerstaub wird von der Bildtrommel durch die Übertragungskorona auf das Papier übertragen. (Transferkorona zieht Tonerstaub an).

 7.Separation: Das Kopierpapier wird von der Trommel gelöst. Dies geschieht durch Elektrostatik (Separationskorona), Separationsklammern, Separationsbänder oder durch Saugluft.

8.Reinigung der Trommel: Als Reinigung bezeichnet man den Vorgang, mit dem der nach dem Transfervorgangs auf der Trommel verbleibende Staub entfernt wird. Diese Reinigung kann durch Bürsten, Schaber oder elektrostatisch erfolgen.

9.Neutralisierung der Trommel: Die nach der Tonerübertragung auf der Trommel verbleibende Restladung wird mittels einer Korona (Wechselspannung) neutralisiert.

10.Fixierung: Wenn das Papier die Fixiereinheit durchläuft, wird das Tonerstaubbild durch Hitze und Druck in die Papieroberfläche eingeschmolzen (es wird wischfest gemacht).

 

Kopierprozess eines

Vollfarbkopierers

Technische Realisation

Bereich A

Der Papiereinzug (1) transportiert das Papier zu der Transfer-

Trommel (2). Dort wird das Papier aufgespannt und während vier

Umdrehungen der jeweilige Toner von der OPC Trommel (3) auf

das Papier übertragen

• Bereich B

Das Original wird über den Image Reader gescannt (1).

Anschließend (2, 3) werden die RGB Bilddaten zur Steuerung der

Laserbelichtung (4) auf der OPC Trommel generiert (5). Im ersten

Zyklus geschieht dies mit Hilfe der “blauen“ Bilddaten.

Entsprechend der “blauen“ Bilddaten wird der gelbe Toner

ausgewählt.

Mit Hilfe der Transferkorona (7), wird dann der gelbe Toner von

der OPC Trommel auf das aufgespannte Papier übertragen (8).

Die OPC Trommel wird für den nächsten Zyklus gereinigt (9), die

Restladung gelöscht (10) und anschließend die

Trommeloberfläche neu geladen (11).

• Bereich C

Während dieses Zyklus wird die Laserbelichtung (1) von den

“grünen“ Bilddaten kontrolliert. Entsprechend der “grünen“

Bilddaten wird Magenta Toner entwickelt (3).

Anschließend findet, wie oben, Bildtransfer, Reinigung der OPC

Trommel und deren Widerbeladung statt (4 — 8).

• Bereich D

Im Rahmen dieses Zyklus wird die Laserbelichtung (1) von den “roten“ Bilddaten gesteuert. Entsprechend der “roten“ Bilddaten wird nun Zyan Toner entwickelt (3).

Anschließend findet abermals der Bildtransfer, Reinigung der OPC Trommel und deren Widerbeladung statt (4 — 8).

• Bereich E

Im letzten Zyklus erfolgt die Steuerung der Laserbelichtung (1) über alle ermittelten Bilddaten für die Steuerung der Schwarz Entwicklung (3).

Im Anschluss daran findet nochmals Bildtransfer, Reinigung und die Widerbeladung der OPC Trommel statt (4 — 8).

• Bereich F

Nachdem in diesen vier Zyklen die Übertragung von Gelb, Magenta, Zyan und Schwarz auf das Kopierpapier der Transfer Trommel abgeschlossen ist (1) wird das Papier von der Transfer Trommel gelöst (2) und zur Fixierstation transportiert.

 

Fehlersuche

Weiße Kopie

Bereich

Schritt

Überprüfung

Resultat

Aktion

Druckwerk

1

Ist noch Toner vorhanden?

Ja

Tonermangel-Schalter S4 prüfen  und Tonerflasche wechseln.

2

Ist der Antrieb der Entwicklungseinheit o.k.?

Nein

Entsprechende Teile aus- wechseln.

3

Ist der Steckkontakt der Übertragungskorona o.k.?

Nein

Kontakt auswechseln.

4

Arbeitet der Laserstrahl-Verschluss korrekt?                        

Nein

Verschluss justieren.

5

Arbeitet die Schutzabdeckung der Bildeinheit korrekt?

Ja

HV1, Druckeinheit oder PWBA  in dieser Reihenfolge auswechseln.

Nein

Schutzabdeckung justieren.

IR-Einheit

1

Sind Spiegel und Objektiv korrekt installiert bzw. im guten Zustand?

Nein

Entsprechendes Teil korn- gieren.

2

Ist die Verdrahtung vom CCD zur HGB-Platine o.k.?

Nein

Verdrahtung korrigieren.

3

Ist die Verdrahtung von der HGB- Platine zum UN2 o.k.?

Ja

CCD, HGB oder UN2 in dieser Reihenfolge aus- wechseln.

 Schwarze Kopie

Bereich

Schritt

Überprüfung

Resultat

Aktion

Druckwerk

 

1

Ist der Steckkontakt der Ladekorona o.k.?

Nein

Überprüfen und ggf. aus- wechseln.

2

Ist der Steckkontakt des Gitters o.k?

Nein

Überprüfen und ggf. aus wechseln.

3

Ist der Bias-Steckkontakt o.k.?

Nein

Überprüfen und ggf. aus wechseln.

4

Ist die Kopie nach dem Wechsel der Bildeinheit immer noch schwarz?

Ja

HV1 oder PWB-A aus- wechseln.

IR-Einheit

1

Kann die Belichtungslampe über das Technikerprogramm mit den Optionen “Movement Check! Funktions-Test“ und “Exp Lamp Check/Belichtungslampen-Test“ eingeschaltet werden?

Ja

Weiter bei Schritt 4.

Nein

Verdrahtung überprüfen und bei Schritt 2 fortfahren.

2

Wechselt die Spannung zwischen CN13BCR-1 und Masse von 24V auf 0V, wenn Schritt 1 durchgeführt wird?

Nein

BCR, HGB oder UN2 in dieser Reihenfolge aus- wechseln.

3

Wird eine Wechselspannung von INV an die Belichtungslampe ausgegeben, wenn der Schritt 1 durchgeführt wird?

Ja

Belichtungslampe aus wechseln.

Nein

INV auswechseln.

4

Sind die Spiegel oder das Objektiv korrekt installiert?

Nein

Entsprechendes Teil korrekt installieren.

5

Sind die Spiegel oder das Objektiv verschmutzt?

Ja

Entsprechendes Teil reinigen.

Geringer Kontrast

Bereich

Schritt

Überprüfung

Resultat

Aktion

Druckwerk

1

Ist die Kopienqualität bei Verwendung von neuem Papier besser?

Ja

Papier wechseln und Kunden entsprechend unterweisen.

2

Ist noch Toner vorhanden?

Ja

Tonermangel-Schalter S4 prüfen und Tonerflasche wechseln.

3

Ist der Steckkontakt der Übertragungskorona o.k.?

Nein

Überprüfen und ggf. aus- wechseln.

4

Ist der Bias-Steckkontakt o.k.?

Nein

Überprüfen und ggf. aus- wechseln.

5

Weist die Kopie nach dem Wechsel der Bildeinheit immer noch einen geringen Kontrast auf?

Nein

Ende

6

Wird der Kontrast höher, wenn der Wert der Option “Image Den sity/Bilddichte“  im Menü “Printer/Drucker“ des Technikerprogramms erhöht wird?

Ja

Ende

7

Wird der Kontrast höher, wenn der Wert der Option “VG Adjust/ VG-Justage“ im Menü “Printer/ Drucker“ des Technikerprogramms erhöht wird?

Ja

Ende

Nein

HV1, HGB oder UN2 in dieser Reihenfolge aus wechseln.

IR-Einheit

1

Ist die Verdrahtung zwischen CCD und der Platine HGB o.k.?

Nein

Verdrahtung korrigieren.

 

2

Ist die Verdrahtung zwischen der Platine HGB und UN2 o.k.?

Ja

CCD, HGB oder UN2 in dieser Reihenfolge aus- wechseln.

Hintergrund

Bereich

Schritt

Überprüfung

Resultat

Aktion

Kopierer

1

Steht der Kopierer im Bereich einer externen Lichtquelle?

Ja

Kopierer abschirmen.

Druckwerk

1

Ist die Fotoleitertrommel verschmutzt?

Ja

Trommel reinigen.

2

Ist der Steckkontakt der Gitterspannung o.k.?

Nein

Überprüfen und ggf. aus- wechseln.

3

Ist der Steckkontakt der Ladekorona o.k.?

Nein

Überprüfen und ggf. aus- wechseln.

4

Ist der Bias-Steckkontakt o.k.?

Nein

Überprüfen und ggf. aus- wechseln.

5

Ist der Steckkontakt des Neutralisationsstreifens o.k.?

Nein

Überprüfen und ggf. aus- wechseln.

6

Ist die Belichtungslampe verschmutzt?

Ja

Belichtungslampe reinigen.

7

Weist die Kopie nach dem Wechsel der Bildeinheit immer noch einen Hintergrund auf?

Nein

Ende

8

Bleibt der Hintergrund bestehen, wenn der Wert der Option “Image Density/Bilddichte“ im Menü “Printer/Drucker“ des Technikerprogramms verringert wird?

Nein

Ende

 

9

Bleibt der Hintergrund bestehen, wenn der Wert der Option “VG AdjustNG-Justage“ im Menü “Printer/Drucker“ des Techniker-Programms verringert wird?

Ja

HV1, Druckeinheit oder PWB-A in dieser Reihenfolge auswechseln.

Nein

Ende

IR-Einheit

1

Sind Spiegel oder Objektiv verschmutzt?

Ja

Entsprechende Bauteile reinigen.

2

Ist die Belichtungslampe verschmutzt oder verbraucht?

Ja

Belichtungslampe auswechseln.

3

Ist die Verdrahtung zwischen der Belichtungslampe und INV o k?

Nein

Verdrahtung korrigieren.

4

Ist die Verdrahtung zwischen INV und BCR o k?

Nein

Verdrahtung korrigieren.

5

Ist die Verdrahtung zwischen BCR und HGB o k?

Nein

Verdrahtung korrigieren.

6

Ist die Verdrahtung zwischen HGB und UN2 o k?

Ja

INV, BCR, HGB oder UN2 in dieser Reihenfolge auswechseln.

Nein

Verdrahtung korrigieren.

Schwarze Streifen oder Punkte

Bereich

Schritt

Überprüfung

Resultat

Aktion

Druckwerk

1

Ist die Oberfläche der Fotoleiter-trommel verschmutzt oder beschädigt?

Ja

Fotoleitertrommel auswechseln.

2

Ist aus der Bildeinheit Toner in das Innere

Des Kopierers ausgelaufen?

Ja

Kopierer reinigen.

3

Ist der Steckontakt der Ladekorona o k?

Nein

Überprüfen ggf. auswechseln.

4

Ist der Steckontakt der Gitterspannung

o k?

Nein

Überprüfen ggf. auswechseln.

5

Sind die Fixierwalzen verschmutzt?

Ja

Fixierwalze reinigen oder auswechseln.

Nein

Bildeinheit auswechseln.

IR-Einheit

1

Sind Spiegel oder Objektiv verschmutzt?

Ja

Entsprechende Bauteile reinigen.

2

Ist die Verdrahtung zwischen CCD und HGB o k?

Nein

Verdrahtung korrigieren.

3

Ist die Verdrahtung zwischen HGB und UN2 o k?

Ja

CCD, HGB oder UN2 in dieser Reihenfolge auswechseln.

Nein

Verdrahtung korrigieren.

Weiße Streifen

Bereich

Schritt

Überprüfung

Resultat

Aktion

Druckwerk

1

Ist die Oberfläche der Fotoleiter-trommel verschmutzt?

Ja

Fotoleitertrommel reinigen oder auswechseln.

2

Ist aus der Steckkontakt der Übertragungs-

Spannung o k?

Nein

Überprüfen ggf. auswechseln.

3

Ist die Übertragungsrolle beschädigt?

Ja

Überprüfen ggf. auswechseln.

4

Sind die Fixierwalzen verschmutzt oder

Beschädigt?

Ja

Fixierwalzen reinigen oder auswechseln.

5

Ist das Fenster der Druckeinheit verschmutzt?

Ja

Fenster reinigen.

6

Befindet sich Staub im Lichtweg zwischen Druckeinheit und Fotoleitertrommel?

Ja

Staub entfernen.

Nein

Bildeinheit wechseln.

IR-Einheit

1

Ist die Abgleichfolie verschmutzt?

Ja

Abgleichfolie reinigen.

2

Ist die Verdrahtung zwischen CCD und HGB o k?

Nein

Verdrahtung korrigieren.

3

Ist die Verdrahtung zwischen HGB und UN2 o k?

Ja

CCD, HGB oder UN2 in dieser Reihenfolge auswechseln.

Nein

Verdrahtung korrigieren.

Auslassungen

Bereich

Schritt

Überprüfung

Resultat

Aktion

Druckwerk

1

Kann die Kopienqualität mit der Verwendung von neuen Papier verbessert werden?

Ja

Papier wechseln und den Kunden entsprechen informieren.

2

Ist die Übertragungsrolle korrekt eingebaut?

Nein

Einbau der Übertragungsrolle korrigieren.

3

Ist die Übertragungsrolle beschädigt?

Ja

Übertragungsrolle auswechseln.

4

Ist der Steckkontakt der Übertragungs-Spannung o k?

Nein

Überprüfen ggf. auswechseln.

5

Sind die Fixierwalzen verschmutzt oder beschädigt?

Ja

Fixierwalzen reinigen oder auswechseln.

Nein

Bildeinheit wechseln.

IR-Einheit

1

 

Ja

Originalglas reinigen.

2

Ist die Verdrahtung zwischen CCD und HGB o k?

Nein

Verdrahtung korrigieren.

3

Ist die Verdrahtung zwischen HGB und UN2 o k?

Ja

CCD, HGB oder UN2 in dieser Reihenfolge auswechseln.

Nein

Verdrahtung korrigieren.

Flecken auf der Rückseite

Bereich

Schritt

Überprüfung

Resultat

Aktion

Druckwerk

1

Ist die Übertragungsrolle verschmutzt?

Ja

Übertragungsrolle reinigen.

2

Ist aus der Bildeinheit Toner in das Innere des Kopierers ausgelaufen?

Ja

Kopierer reinigen.

3

Sind die Fixierwalzen verschmutzt oder beschädigt?

Ja

Fixierwalzen reinigen oder auswechseln.

Ungleichmäßige Bilddichte

Bereich

Schritt

Überprüfung

Resultat

Aktion

Druckwerk

1

Ist die Übertragungsrolle verschmutzt oder verbraucht?

Ja

Übertragungsrolle reinigen oder auswechseln.

2

Kann die Kopienqualität mit der Verwendung von neuem Papier verbessert werden?

Ja

Papier wechseln und den Kunden entsprechend informieren.

IR-Einheit

1

Sind Originalglas, Spiegel oder Objektive verschmutzt?

Ja

Entsprechende Teile reinigen.

2

Ist die Abgleichfolie verschmutzt?

Ja

Folie reinigen.

3

Ist die Belichtungslampe verschmutzt oder überaltert?

Ja

Belichtungslampe reinigen oder auswechseln.

4

Ist die Verdrahtung zwischen CCD und HGB o k?

Nein

Verdrahtung korrigieren.

5

Ist die Verdrahtung zwischen HGB und UN2 o k?

Ja

CCD, HGB oder UN2 in dieser Reihenfolge auswechseln.

Nein

Verdrahtung korrigieren.

Gradationsfehler

Bereich

Schritt

Überprüfung

Resultat

Aktion

Druckwerk

1

Kann die Kopienqualität mit der Verwendung von neuem Papier verbessert werden?

Ja

Papier wechseln und den Kunden entsprechend informieren.

Nein

PWB-A auswechseln.

IR-Einheit

1

Ist die Abgleichfolie verschmutzt?

Ja

Folie reinigen oder auswechseln.

2

Ist das Originalglas verschmutzt?

Ja

Originalglas reinigen oder auswechseln.

3

Ist die Verdrahtung zwischen CCD und HGB o k?

Nein

Verdrahtung korrigieren.

4

Ist die Verdrahtung zwischen HGB und UN2 o k?

Ja

CCD, HGB oder UN2 in dieser Reihenfolge auswechseln.

Nein

Verdrahtung korrigieren.

Raues Bild

Bereich

Schritt Überprüfung Resultat Aktion
Druckwerk 1

Ist die Übertragungsrolle verschmutzt

oder beschädigt?

Ja

Übertragungsrolle reinigen.

2 Ist der Steckkontakt der Übertragungsspannung o k? Nein Überprüfen und ggf. auswechseln.
IR-Einheit 1 Ist die Verdrahtung zwischen CCD und HGB o k? Nein Verdrahtung korrigieren.
2

Ist die Verdrahtung zwischen HGB und UN2 o k?

Ja CCD, HGB oder UN2 auswechseln.
Nein Verdrahtung korrigieren.

 

Periodisch ungleichmäßige Bilddichte
Bereich  Schritt Überprüfung Resultat Aktion
Druckwerk 1 Ist das Antriebszahnrad der Entwicklungseinheit verschmutzt? Ja Zahnrad reinigen oder auswechseln.
2

Ist das Antriebszahnrad der Fotoleitertrommel verschmutzt oder beschädigt?

Ja

Zahnrad reinigen oder auswechseln.

3 Ist das Antriebszahnrad der Synchronisationsrollen verschmutzt oder beschädigt? Ja Zahnrad reinigen oder auswechseln.
4 Ist das Antriebszahnrad der Fixiereinheit verschmutzt oder beschädigt? Ja Zahnrad reinigen oder auswechseln.
5 Ist die Druckeinheit korrekt eingebaut? Ja Druckeinheit korrekt einbauen.
IR-Einheit 1 Ist das Zahnrad des Lampenwagen-motors verschmutzt oder beschädigt? Ja Zahnrad reinigen oder auswechseln.
2 Ist der Lampenwagenmotor korrekt befestigt? Nein Motor befestigen
3 Ist der Lampenwagen korrekt installiert? Nein Lampenwagen korrekt installieren.
4 Sind die Lampenwagenseile korrekt aufgelegt? Nein Seil korrekt auflegen.
5 Sind die Lampenwagenschienen verschmutzt oder beschädigt? Ja Schienen reinigen oder auswechseln.
6 Ist die Verdrahtung zwischen CCD und HGB o k? Nein Verdrahtung korrigieren.
7 Ist die Verdrahtung zwischen HGB und UN2 o k? Ja CCD, HGB oder UN2 auswechseln.
Nein Verdrahtung korrigieren.